Richtiger Kompost

[Pflanzen Kompostieren der Entsorgen]

Moderator: admin

Beitragvon kyosan » 21.11.2007, 13:20

Hallo Hanspeter!

Was mir gerade auffiel: du sortierst den Schachtelhalm aus? Der schadet eigentlich beim Kompostieren nicht und ist außerdem eine prima Ausgangsbasis für ein natürliches Spritzmittel. Z.B. bei Kräuselkrankheit von Pfirsichbaum oder Braunfäule bei Tomaten. Auch in Verbindung mit anderen Pflanzen (Beinwell, Brennessel, Baldrian etc.) ein durchaus akzeptables Pflanzenstärkungsmittel.

Grüße aus dem Schwarwaldregen

Kyosan
"Wer einem Menschen einmal helfen will, der schenkt ihm einen Fisch. Wer einem Menschen immer helfen will, der lehrt ihn fischen." - Jüdisches Sprichwort
kyosan
Graber
Graber
 
Beiträge: 12
Registriert: 07.11.2007, 20:28
Wohnort: Lauf (Ortenaukreis)

Kompost

Beitragvon Hanspeter » 05.12.2007, 19:11

Hallo Kyosan,

habe eine Weile nicht auf dieses Thema geschaut. Deshalb erst heute die Antwort: natürlich nicht - Nur die Wurzeln. Die grünen Frühjahrssprosse werden verjaucht. Die braunen Sommersprosse nehme ich aber nicht dazu wegen der anhaftenden Sporen.

viele Grüße

HP
Hanspeter
Graber
Graber
 
Beiträge: 15
Registriert: 22.10.2007, 18:31
Wohnort: Dresden

Re: Richtiger Kompost

Beitragvon Fleth » 12.01.2012, 22:19

Wann ist denn der richtige Zeitpunkt, um mit der Kompostierung anzufangen? Ich kenne mich damit nicht wirklich aus, würde es aber auch gerne bei uns so handhaben.

freewarenetz.de
Fleth
Graber
Graber
 
Beiträge: 1
Registriert: 12.01.2012, 22:18

Vorherige

Zurück zu - Kompostieren und Entsorgen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron