Roten Schlitz-Ahorn bekommt welke Blaetter

[Alle Pflanzen die einfach nur grün sind]

Moderator: admin

Roten Schlitz-Ahorn bekommt welke Blaetter

Beitragvon GardenRookie » 13.04.2011, 17:17

Liebe Gartefreunde!
Habe vor ein paar Tagen einen suessen kleinen roten Schitz-Ahorn gepflanzt. Leider ist das Einpflanzen an einem aussergewoehnlich windigen Tag geschehen (und der Tag danach war leider auch sehr stuermisch). Einige Stunden nach dem Pfanzen haben wir dann schon bemerkt, dass die unteren Blaetter sehr welk aussehen und sich kraeuseln. Hab ein bisschen im Internet recherchiert und herausgefunden, dass dafuer sowohl der Wind, Staunaesse (vielleicht haben wir es mit dem Einwaessern uebertrieben), als auch ein Pilz (Verticillium-Welke oder dergl.) dafuer verantwortlich sein koennten. Worauf tippt Ihr? Wuerde der Pilz wirklich so schnell auftreten? Hoffe sehr, dass es nicht der Pilz ist. Kann man die Pilz-Welke irgendwie von einer von Wind und Wasser verursachten Welke unterscheiden?
Vielen Dank fuer Eure Hilfe, bin fuer jeden Tipp dankbar.
GardenRookie
Graber
Graber
 
Beiträge: 1
Registriert: 13.04.2011, 16:58

Re: Roten Schlitz-Ahorn bekommt welke Blaetter

Beitragvon roadrunner5000 » 20.04.2011, 20:09

Moin GardenRookie :-D ,

da ich aus deinem Namen schließe, dass du auch ein "Rookie" bist, empfehle ich dir folgenden Link:


http://www.bauemotion.de/detail/8828886


Der Artikel bezieht sich zwar nicht "direkt" auf dein Problem, ist evtl. aber eine nützliche Hilfestellung für dich ;-).
Hier wird dir in vier Teilabschnitten der Weg zum "pflegeleichten Garten" näher gebracht.

Hoffentlich konnte ich etwas behilflich sein :mrgreen: .

Mit freundlichen Grüßen

roadrunner5000 :-P
roadrunner5000
Graber
Graber
 
Beiträge: 1
Registriert: 20.04.2011, 19:36


Zurück zu - Grünpflanzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron