Fliesen in Gartenhaus

[Fragen rund um das Haus bzw. die Laube]

Moderator: admin

Fliesen in Gartenhaus

Beitragvon admin » 24.10.2006, 14:19

Moin moin

Wir sind ja fast fertig mit der Renovierung unseres Gartenhäuschens.
Wir haben frostsichere Fliesen auf dem Boden gelegt.
Nun wollen wie auch an der Wand wo die Küche ist fliesen.
Muß man da auch frostsichere Fliesen verwenden ?????

Danke für Tipps.

JENS
Benutzeravatar
admin
Vorstand
Vorstand
 
Beiträge: 76
Registriert: 10.05.2006, 13:04
Wohnort: Leer

Fliesen im Gartenhaus

Beitragvon Hans13 » 27.10.2006, 22:43

Hallo Jens,
als "Nicht-Fliesenlegerfachmann kann ich dazu keine stichhaltige Aussage machen. Wenn es in dem Gartenhäuschen aber im Winter doch zu Minustemperaturen kommt ist es wohl angebracht, frostsichere Wandfliesen zu verwenden. Das wäre wohl die Logik bei der Angelegenheit. Wenn Du aber sagst von wegen Küche und so? Ist fließendes Wasser vorhanden? Mußt Du das denn abstellen bzw. ablassen? Wenn ja, ist die Sache klarer. Dann auch frostsichere Wandfliesen. So meine ich.
Viel Spaß beim Fliesenlegen.
Gruß
Hans13
Hans13
Hans13
Graber 2
Graber 2
 
Beiträge: 131
Registriert: 10.10.2006, 21:49
Wohnort: Pfalz

Beitragvon Parzelle 162 » 09.02.2007, 23:48

Hallo Jens admin, ich habe vor zwei Jahren unsere Laube völlig neu gebaut: nach unseren eigenen Ingenieursplänen. Die verwendeten Fliesen sind nicht "frostfest". Müssen sie auch nicht sein, da sie ja trocken an Wand und Boden aufgespachtelt worden sind und da kein Wasser hinterkommt :-P , Also: keine Sorge, die Fliesen bleiben heil und kleben. Frostbeständige Fliesen sind für den Außenbereich wichtig und richtig, sofern man auf Fliesen dort "steht" oder diese unabdingbar sind (z.B. im Schwimmbad. Im Innenbereich, also dort, wo keine Nässe unter die fliesen kriechen kann bei tau- und Frost, besteht auch keine Gefahr der Frostsprengung.
Auch in der alten 27 Jahre alten Laube gab es keinerlei Frostschäden in Bad und Küche an den normalen Fliesen. Gruß, A.
Der Dumme rennt, der Kluge wartet, der Weise geht in den Garten.
Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten. Und die gebe ich gern!
Parzelle 162
Graber
Graber
 
Beiträge: 9
Registriert: 09.02.2007, 22:53
Wohnort: Berlin (mittendrin) im Land Brandenburg + da am SW-Rand

Re: Fliesen in Gartenhaus

Beitragvon ria2008 » 09.11.2008, 16:55

Bin jetzt hin und her gerissen muss man nun frostfeste Bodenfliesen in der Gartenlaube verlegen oder reichen normale Bodenfliesen aus??? Habe mir nämlich vor kurzen billige nicht frostfeste Bodenfliesen gekauft und bin jetzt unsicher, ob man sie ohne weiteres in der Laube verlegen kann.Für jeden Rat bin ich sehr dankbar... : :-(
ria2008
Graber
Graber
 
Beiträge: 2
Registriert: 09.11.2008, 16:24

Re: Fliesen in Gartenhaus

Beitragvon admin » 09.11.2008, 20:01

Hallo

also ich würde immer wieder frostsichere verlegen.
Dazu einen Flexkleber.

Im Garten heizt man ja nicht ständig ... da können die Temperaturen schnelle man in den Minusbereich rutschen.
Wenn es dann noch klam ist, kann man sich an 5 Fingern ausrechnen was passieren KANN.

Vielleicht kannst du die ja noch umtauschen.Ich würde einfach mal in den Markt gehen wo du die gekauft hast und den anbieten andere zu kaufen.

Viel Glück ..
Benutzeravatar
admin
Vorstand
Vorstand
 
Beiträge: 76
Registriert: 10.05.2006, 13:04
Wohnort: Leer

Re: Fliesen in Gartenhaus

Beitragvon ria2008 » 10.11.2008, 18:58

Hallo admin !

Danke für Deine schnelle Antwort. Werde mal im Baumarkt fahren und mir andere Fliesen aussuchen.

Gruß ria2008 :-)
ria2008
Graber
Graber
 
Beiträge: 2
Registriert: 09.11.2008, 16:24

Re: Fliesen in Gartenhaus

Beitragvon admin » 23.11.2008, 21:47

Moin moin

naaaa was haben die im Baumarkt denn gesagt ?
Hast du deine neuen Fliesen ???
Benutzeravatar
admin
Vorstand
Vorstand
 
Beiträge: 76
Registriert: 10.05.2006, 13:04
Wohnort: Leer


Zurück zu - Laube / Haus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron